Was gibt's Neues?

Sommerschießen

Wir gehen in die nächste Runde! Die Temperaturen gehen schön langsam bergauf und bescheren uns immer heißere Tage. Eine Abkühlung ist zwingend erforderlich! Darum laden wir euch alle zu unserem Sommerschießen  am 29.08.2020 von 9:00 bis 17:00 Uhr in unseren kühlen und erfrischenden Schießkeller ein. Es gibt wieder 2 Disziplinen zu bestreiten bei denen ihr die Möglichkeit habt, euer Können auf der "Entenscheibe" zu zeigen:

  • FFWGK: ab 9mm (max. 700 Joule)
  • FFWKK: .22lr

 

Um die maximal erlaubte Anzahl an Personen Aufgrund der Corona-Situation nicht zu überschreiten, gibt es folgende Voschießtermine:

  • Mi. 19.08.2020 (17:00 bis 20:00)
  • Fr. 21.08.2020 (16:00 bis 20:00)
  • Sa. 22.08.2020 (16:00 bis 20:00)
  • Mi. 26.08.2020 (17:00 bis 20:00)
  • Fr. 28.08.2020 (16:00 bis 20:00)

Weitere Infos findet ihr in der Ausschreibung hier.

 

PS.: Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder, die heiß begehrten Schützenburger und viele andere Schmankerl als Stärkung :-)

 

Das ASKÖ-Pregarten-Schützen-Team freut sich auf deine Teilnahme!


Pregartner Scheibenschießen

Es ist geschafft! Nach so langer und schwieriger Zeit konnten wir endlich wieder mit euch zusammen einen Bewerb veranstalten. Für eure Treue und Vertrauen möchten wir uns herzlich bei euch bedanken. Es war für uns eine Freude so viele nach so langer Zeit, gesund und munter wieder zu sehen. 

Eine großes Dankeschön geht an unsere Helfer und an die Küche ohne die so ein Vorhaben nicht möglich wäre und die uns mit kulinarischen Schmankerln die Sinne unserer Gaumen verzaubern.

Die Ergebnisliste zum pregartner Scheibenschießen findet ihr hier.

 

Vielen herzlichen Dank - Euer pregartner Schützenteam!

 


Schießtraining

Unser Schießtrainingsteam Alexandra und Thomas veranstalteten am Sonntag den 05.07.2020 das Abschlussmodul des ersten Durchganges und das erste Modul vom nächsten Durchgang. Hier findet ihr ein paar Erinnerungen. Das ASKÖ Pregarten Schützenteam sagt danke für euer Engagement :-)


Wir waren fleißig...

... und haben die Auszeit genutzt! Aufgrund der Zwangspause durch das Corona-Virus konnten wir unseren Schießkeller Stück für Stück - natürlich unter strenger Einhaltung der Gesundheitsbestimmungen - grundreinigen und wieder etwas erweitern. Was wurde alles gemacht:

  • Grundreinigung des Bodens inklusive Versiegelung
  • Konzeption, Entwicklung und Installation einer neuen FFW-Anlagensteuerung mit Distanzsteuerung, Programmwahl und Notbetrieb bei Ausfall der Wendeanlage inkl. Signalsirene.
  • Ausziehbare Standabtrennungen für SSLG-Schützen aber auch zur Abstandserweiterung  zu anderen Schützen um eine mögliche Ansteckung durch Viren und/oder Bakterien zu minimieren. 
  • Elektronische Überwachung des Filterzustandes unserer Filteranlage zur Maximierung  der Luftgüte und zur Minimierung der Wiedereinbringung von Krankheitserregern.

 



Trainer gesucht!

Für unseren Schützennachwuchs wird ein Trainer / eine Trainerin für die "10 Meter Luft-Disziplinen" gesucht. Start ist ab sofort.

Bei Interesse, nähere Infos bitte bei Horst Hinterholzer 0664/1259208 oder Markus Lindner 0676/9790279 erfragen.

Bitte auch weitersagen!